28.04.2018 Pfarrgemeinderat von St. Paulus zur Klausurtagung im Kloster

Erstellt am: 28.04.2018 von pvadmin
Kategorien: St. Paulus | Veranstaltung

Vielleicht war es die besondere Atmosphäre der alten Gemäuer, vielleicht war es die absolute Stille im Stift Obernkirchen, die die Teilnehmer der Klausurtagung inspirierte.

Unter der Leitung von Martin Decking (Dekanat Herford-Minden) und Pastor Andreas Kreutzmann blickten wir auf unsere Gemeinde. Daher wurde der Blick zurück in die Vergangenheit der letzten 50 Jahre nicht gescheut.

In den gemeinsamen Stunden diskutierten wir, staunten über die Vielzahl von unterschiedlichen Angeboten und überdachten Möglichkeiten und entwickelten ein Konzept. Lobend stellten wir Teilnehmer fest: die Bereitschaft neue Ideen und Konzepte anzugehen ist sehr groß. Selbst am freien Abend und auf der Rückfahrt wurden Aktionen durchgesprochen und kreativ weiter gedacht. Ein weiterer Pluspunkt dieses Wochenendes: Seit vielen Jahrzehnten kennt man sich schon, trotzdem war dieses Seminar eine Bereicherung gerade auch untereinander und miteinander. Ein Höhepunkt!
Hansi Walden