18.02.2017 Karneval im Paulinum

Erstellt am: 18.02.2017 von pvadmin
Kategorien: St. Paulus, Kolping | Veranstaltung
Schlagwörter:

Viel Spaß hatten die Gäste des Närrischen Frühschoppens im Paulinum am Karnevals – Sonntag.
Schon im Gottesdienst waren die bunten Perücken und diversen Karnevalsnasen nicht zu übersehen. Präses Pastor Schulz bot seine Predigt aus karnevalistischem Anlass wieder einmal in Reimform dar und so zog man gut gelaunt zum Paulinum, wo der Frühschoppenkreis sie bereits erwartete. Aus den Vorjahren kannte man ja bereits die aktiven Karnevalisten der Kolpingsfamilie, die wegen der Bauarbeiten im Haus am Dom in diesem Jahr im Paulinum beim Frühschoppen ihr kleines (aber feines) Programm boten.

Das ostwestfälische Dreigestirn „Prinzessin Eva Maria“, „Jungfrau Helmut“ und „Bauer Michael“ begrüßte die Gäste. Als alter Bekannter „Helmut Schmidt“ gab Thomas Palme seiner Nachfolgerin im Amt „Angela Merkel“ (Brigitte Viermann) gut gemeinte Tipps im Super Wahljahr 2017. „Der Tod“ (Eva Maria Meier) verschonte nicht mit seinen Erfahrungen und zum Abschluss gaben Eva Maria und Brigitte noch einen Abgesang auf das Haus am Dom begleitet von Norbert Brosig an der immer zu lauten Gitarre!

So ganz ohne Karneval geht es im Pastoralverbund Mindener Land nun doch nicht!!! Brigitte Viermann

Weitere Info: http://www.kolping-minden.de