17.09.2016 DJK-Zeltlager

Erstellt am: 17.09.2016 von pvadmin
Kategorien: DJK | Pilgern / Reisen
Schlagwörter:

„Eine Reise durch die Zeit“ Das diesjährige Zeltlager der DJK Dom Minden führte die 51 Teilnehmer und Betreuer wie bereits in den Jahren 2013 und 2014 auf den Zeltplatz nach Neuenheerse, in der Nähe von Paderborn. Traditionell wurde am ersten Abend der Fahnenmast mit der Zeltlagerfahne aufgestellt.

Thematisch stand das Zeltlager unter dem Motto „Zeitreise“. Jeder Tag war von einer anderen bedeutenden Epoche der Geschichte geprägt.

Am Lagerfeuer sangen die Teilnehmer und Betreuer jeden Abend bekannte Lieder aus der Mundorgel. Die Tage wurden jeweils von einem geistlichen Impuls am Morgen und Abend umrahmt, außerdem feierte die Zeltlagergemeinschaft zusammen einen Gottesdienst, der von verschiedenen Gruppen vorbereitet wurde. So wurde ein Kreuz gebastelt, eigene Fürbitten formuliert und ein Anspiel passend zum Evangelium vorgetragen. Weitere Höhepunkte im Lager waren die Nachtwanderung, die Besuche im Freibad und der Bunte Abend mit dem Thema „Schlag die Leiter“.

Am letzten Tag gelangte das Zeltlager dann wieder in die Gegenwart. Auch nächstes Jahr sind wieder alle Neun- bis Dreizehnjährigen zum Sommerzeltlager eingeladen.