26.10.2018 25 Jahre Caritas Sozialstation

Erstellt am: 26.10.2018 von pvadmin
Kategorien: St. Ansgar | Caritatives / Hilfe

Am 28. September feierte die Caritas Sozialstation an ihrem ersten Wirkungsort in St. Ansgar ihr 25 jähriges Bestehen. Nach einem Dankgottesdienst mit Propst Falkenhahn fand die Feier für und mit den Aktiven der Sozialstation im Pfarrheim statt.

Neben der Begrüßung durch die Geschäftsführerin Frau Leimbach und einer Zeitreise mit der ersten Pflegedienstleitung Frau Ayturan und dem früheren Geschäftsführer Herrn Ellerhorst für damals und Frau Leimbach und Herr Gralla für heute, sprach Herr Menke aus Paderborn zu dem Thema: „Zukunftsbild Pflege“. Als tänzerischer Höhepunkt zeigte die vielfache deutsche Meisterin und Kollegin Frau Irina Rabenhorst, was sie und ihr Tanzpartner unter „Bollywood Klassik“ tänzerisch verstehen; Perfektion pur! Ehrungen verdienter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen rundeten das harmonische Bild an diesem Tag ab, das mit Fingerfood und Erfrischungen abschloss.

Am Samstag sagten wir von der Sozialstation unseren Patienten Danke mit einem musikalischen Kaffeetrinken in St. Ansgar. Zur Unterhaltung und zum Mitsingen spielte das Mandolinen- und Gitarrenorchester 1924 eV auf. Die zwei Stunden an diesem Nachmittag endeten mit einem Segenswort, und alle Patienten wünschten eine baldige Wiederholung dieses Nachmittages.

Weiterhin 25 erfolgreiche Jahre, ein harmonisches Team und viele zufriedene Patienten.
Thomas Laubersheimer