04.03.2017 Firmung im Pastoralverbund Mindener Land

Erstellt am: 04.03.2017 von pvadmin
Kategorien: PV | Messe / Andacht

Am Samstag und Sonntag, 18. / 19.02.2017, spendete der H.H. Weihbischof Matthias König über 100 Jugendlichen aus den Gemeinden unseres Pastoralverbundes das Sakrament der Firmung.

Wie einst an Pfingsten wird im Sakrament der Firmung der Heilige Geist in Fülle ausgeteilt. Die Gefirmten hatten sich in Glaubenskursen, die von engagierten Gemeindemitgliedern geleitet wurden, intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Neben vielen Veranstaltungen wie Night-Fever, der Nacht der Versöhnung und dem Dekanatstag der Firmlinge standen die „Perlen des Glaubens“ im Mittelpunkt.

Die „Perlen des Glaubens“, deren wichtigste und kostbarste Perle die „Gottesperle“ darstellt, eröffnen einen Zugang zum eigenen Leben und laden zu einer vertieften Auseinandersetzung mit dem persönlichen Glauben ein.

Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle vor allem unseren Katechetinnen und Katechten, die die Neugefirmten mit viel Engagement und Herzblut auf ihrem Weg zur Firmung begleitet haben.
Marcus Böhne, Pastor